Marktgemeinde

Rudersdorf

Newsticker

Wichtige Information zu den Corona-Massentests im Burgenland und speziell der Ablauf in Rudersdorf mit einer mobilen Station (Bus) am Kirchenplatz in Rudersdorf

Beiliegend k√∂nnen Sie sich √ľber die M√∂glichkeit zur Testung in Rudersdorf und den geplanten Massentests im Burgenland informieren. Dieses Schreiben wird Anfang n√§chste Woche an jeden Haushalt verteilt.¬†¬†

MobilesTestenDruckversion.pdf

Weiterer Meilenstein bei der Sanierung der MS Rudersdorf trotz Covid-19

Trotz eines sehr schwierigen Jahres aufgrund von Covid-19 konnten in der Gemeinde viele Investitionen umgesetzt werden. 

Ein tolles Beispiel daf√ľr ist die laufende Sanierung der Mittelschule Rudersdorf.

Nachdem im laufenden Jahr schon die kompletten Fenster getauscht wurden, sind aktuell gerade die Sanierungen des Daches in der Umsetzungsphase. Auf den nachfolgenden Fotos sehen Sie die Vorbereitungen dieser Tätigkeiten in beeindruckender Weise.  

Abfallwirtschaftszentrum normal geöffnet - Bitte Anweisungen des Personals befolgen!

Laternenfest light _ Coronabedingt im kleinen Rahmen


Die Kinder versammelten sich mit Ihren selbstgebastelten Laternen vor dem Gemeindeamt zu Ehren des Hl. Martin und stellten Ihr Martinslied dem B√ľrgermeister vor.


Der B√ľrgermeister bedankt sich bei den Kindergartenp√§dagoginnen und Kindern und w√ľnscht vor allem, dass alle gesund bleiben!




Achtung - Wichtige Information - Parteienverkehr per 04.11.2020 ausgesetzt!

Aufgrund der aktuellen Herausforderung bei der Bekämpfung der COVID-Pandemie und den steigenden Infektionszahlen ist der Parteienverkehr ab 04.11.2020 ausgesetzt! 

Bei dringenden Angelegenheiten ersuchen wir um telefonische Terminvereinbarung! Sie können Ihre Anliegen telefonisch unter 03382/71500 oder per Mail unter post@rudersdorf.bgld.gv.at einbringen.

AussetzenParteienverkehr04112020.pdf

Sanierung der Bergstra√üe und G√ľterwege, Bankette im gesamten Ortsgebiet

Aufgrund von Setzungen musste eine Sanierung der Bergstra√üe zwischen Kreuzung Weichenberg/Bergstra√üe und GH Pfingstl durchgef√ľhrt werden. Im Zuge dessen wurde auch eine L√∂schwasserleitung vom Hochbeh√§lter mitverlegt und die Arbeiten werden bis Anfang n√§chster Woche abgeschlossen sein.¬†

Inkludiert wird dann auch die R√ľckverlegung der Umfahrungsstra√üe im Bereich der S7 Unterflurtrasse. Am Freitag 06.11.2020 ist der Bereich gesperrt bzw. am Montag 09.11.2020 wird der Teil von der Einm√ľndung B57 bis nach der S7 Trasse abgeschlossen.

Weiters wurden durch die extremen Regenmengen im Fr√ľhjahr und im Sommer viele G√ľterwege und Bankette ausgeschwemmt. An deren Instandhaltung und Reparatur wird aktuell auch gerade gearbeitet.


Gr√ľnschnittdeponie¬†

Die Gr√ľnschnittdeponie ist auf Winterzeit umgestellt und bleibt bis 27.11.2020 ge√∂ffnet. N√§chster √Ėffnungstermin im Jahr 2021 ist der Freitag, 12.03.2021.

Montag : 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Freitag:    13:00 Uhr bis 17:00 Uhr


Am 29.09.2020 erfolgte der offizielle Spatenstich zur Erweiterung der S7 - Abschnitt Ost - weitere Fotos unter News-S7

Am Bild: Bgm. Manuel Weber, Bgm. Franz Jost, BM Ing. Herwig Moser - Projektleiter S7 und Ing. Hans-Peter Ritter -  Pl Abschnitt Ost

Unwettervorkehrungen - Information der Feuerwehr Rudersdorf Ort - Facebook-Seite

Da ein Ende der Unwetterserie nicht abzusehen ist, hat die Feuerwehr Rudersdorf-Ort auf Ihrer Facebook-Seite einige wichtige Hinweise zur Vorbeugung bekanntgegeben, des weiteren wurden an definierten Stellen Paletten mit Sandsäcken vorbereitet, die von dort entnommen werden können. Diese Informationen können ab sofort auf der Facebook-Seite der Feuerwehr Rudersdorf-Ort abgerufen werden. 

Schotterteich der Gemeinde

Der Schotterteich an der Lafnitz steht im Privateigentum der Marktgemeinde Rudersdorf. Aufgrund dessen, dass die Ben√ľtzung der Grundst√ľcke erhebliche Haftungsrisiken f√ľr die Gemeindeverantwortlichen in sich birgt, musste der Schotterteich¬†bis zur endg√ľltigen Kl√§rung der Haftungsfragen bedauerlicherweise gesperrt werden.

Die Sperre wird aufgrund des Ratschlages einer Rechtsanwaltskanzlei t√§glich von Gemeindemitarbeitern und -organen kontrolliert. Auch das Betreten des Grundst√ľckes √ľber andere Privatfl√§chen ist strengstens untersagt.

Die Marktgemeinde Rudersdorf arbeitet gemeinsam mit einer Rechtsanwaltskanzlei mit Hochdruck an mehreren L√∂sungsvarianten f√ľr die Zukunft und wird in der n√§chsten Gemeinderatssitzung √ľber die weiteren Schritte beraten.¬†

Bis der Gemeinderat eine Entscheidung √ľber die weitere Nutzung der betreffenden Grundst√ľcke gefasst hat, bitten wir um BEACHTUNG DES BETRETUNGSVERBOTES und Ihr Verst√§ndnis!

Abänderung des digitalen Flächenwidmungsplanes - Beschluß GR vom 27.02.2020 

AbänderungDigFlächenenwidmungsplanKundmachung020320.pdf 




Die¬†aktuellen¬†√Ėffnungszeiten¬†des Abfallwirtschaftszentrums und vom¬†Gr√ľnschnittzwischenlager¬†finden Sie¬†HIER.