Marktgemeinde

Rudersdorf

News

Urlaub Dr. Franz Funovits - Vertretung durch Dr. Kristian Leonhardt

Urlaub vom 17.02.2020 - 21.02.2020 bzw. am 20.03.2020 - Vertretung durch Hrn. Dr. Kristian Leonhardt

Kindermaskenball im Kultursaal der Marktgemeinde Rudersdorf

Am 02.02.2020 fand der alljährliche Kindermaskenball im Kultursaal der Gemeinde Rudersdorf statt. Trotz krankheitsbedingter Ausfälle bei den Kindern konnten die anderen Kinder kurzfristig einspringen und bravorös die Darbietungen durchführen. Die Dekorationen und Spiele, Gesänge, Tanzeinlagen waren hervorragend vorbereitet bzw. einstudiert und sowohl Kinder, Eltern als auch die Mitarbeiter des Kindergartens und der Kinderkrippe trugen zu einem gelungenen Fest bei. Seitens Gemeinde konnte die Kindergartenleiterin Barbara Hödl unseren Bürger-meister Manuel Weber, als auch den Vizebürgermeister Stefan Fuchs begrüßen.  


Rudersdorf is(s)t gesund - Vortrag 14.01.2020

Am 14.01.2020 fand im Sitzungssaal der Gemeinde Rudersdorf ein Vortrag von Diätologin Frau Martina Schmidt BSc zum Thema gesundes Essen statt. Der Sitzungssaal war bis zum letzten Platz gefüllt und während bzw. nach dem interessanten Vortrag konnten jede Menge Fragen gestellt und ausdiskutiert werden. Vielen Dank für die sehr gelungene Veranstaltung durch den Ausschuss für Familie, Soziales, Kunst und Kultur.

  • DSC00237
    DSC00237
  • DSC00238
    DSC00238
  • DSC00239
    DSC00239
  • DSC00240
    DSC00240



Dreikönigsbrunch im Kultursaal am 06.01.2020

Der bereits zur Tradition gewordene Dreikönigsbrunch fand am 06.01.2020 im festlich dekorierten Kultursaal der Gemeinde Rudersdorf statt.

Im Namen des Ausschusses für Familie, Soziales, Kunst und Kultur begrüßte Frau OSR Dir. Erika Venus ein volles Haus, welches musikalisch durch die Beisl-Band hervorragend unterstützt wurde. Die Gäste wurden kulinarisch vom GH Angela bestens versorgt und die Stimmung war dementsprechend entspannt und angenehm. Diese mittlerweile jährliche Veranstaltung war bestens besucht und ein voller Erfolg. Danke an Alle, die daran mitgearbeitet haben. 

  • DSC00200
    DSC00200
  • DSC00202
    DSC00202
  • DSC00210
    DSC00210
  • DSC00215
    DSC00215
  • DSC00225
    DSC00225
  • DSC00229
    DSC00229

Advent am Kirchenplatz

Aufgrund des schlechten Wetters wurde die Vorführung des Kindergartens und die darauffolgenden Darbietungen der Bläsergruppe der Marktgemeinde Rudersdorf in die Kirche verlegt, wo unter großer Anteilnahme der Eltern und zahlreichen Besuchern ein sehr gelungenes Krippenspiel und stimmungsvolle Lieder dargeboten wurden. Im  Sitzungssaal konnte selbstgebasteltes von den Kindern erworben werden und für die kulinarische Versorgung zeigten sich der Kindergarten und der USV Rudersdorf verantwortlich. 

Alles in allem trotz schlechtem Wetter eine gelungene Veranstaltung, die wenn es kälter gewesen wäre, in schönstem Schneefall stattgefunden hätte. 


Gratulationen 3. Quartal 

Am 12.11.2019 wurden seitens der Gemeinde die Jubilare sowie die Eltern unserer Neugeborenen eingeladen und gratuliert  



Protestmarsch Firma Secop 12.11.2019

Länderübergreifend nahmen steirische und burgenländische Bürgermeister am Protestmarsch der Firma Secop teil 






Spatenstich 27 neue Reihenhäuser durch die Neue Eisenstädter

Trotz widrigen Wetters wurde heute, am 12.11.2019, der Spatenstich zum Bau von 27 Reihenhäuser vollzogen.

(von links: BM Ing. Peter Winter, Prok. Mag. Angelika Mayer-Handler, Vbgm. Ewald Schnecker, Bgm. Manuel Weber, KommRat Dir. Anton Mittelmeier, Labg. Bernhard Hirczy, Dir. Erwin Holzhofer, Vbgm. Stefan Fuchs)

Neuerrichtung der Feistritzbrücke in Dobersdorf

Geplant ist eine freitragende Betonbrücke ohne Tonagenbeschränkung. Der nächste Schritt der Marktgemeinde Rudersdorf ist das Ansuchen um wasserrechtliche Genehmigung bei der Bezirkshauptmannschaft Jennersdorf. 



Hochwasserschutzmaßnahmen in Dobersdorf und Rudersdorf

  • HWS Maßnahmen 2019
    HWS Maßnahmen 2019
  • HWS Maßnahmen 2019_02
    HWS Maßnahmen 2019_02
  • HWS Maßnahmen 2019_03
    HWS Maßnahmen 2019_03

 


Sanierungsmaßnahmen in der Neuen Mittelschule

Die WC-Anlagen wurden nun in den Sommerferien komplett saniert. Die Arbeiten zur Verbesserung der Brandschutz- und Fluchtwegsmaßnahmen sind im Gange.


Konsumerhebung 2019/2020 der Statistik Austria

Wie viel geben Haushalte in Österreich für Lebensmittel, Kleidung oder Wohnen aus? Wie unterscheiden sich die Ausgaben von Jungfamilien, Singles oder Seniorenhaushalten? 

Fragen wie diese beantwortet die Konsumerhebung, die alle fünf Jahre von Statistik Austria durchgeführt wird. Sie gibt nicht nur Aufschluss über die Konsumgewohnheiten der Haushalte, sondern liefert auch Informationen über Lebensstandard und Lebensbedingungen unterschiedlicher sozialer Gruppen. Dadurch dient sie etwa Sachverständigen zur Schätzung von Unterhaltszahlungen oder Lebenshaltungskosten. 
Ende Mai 2019 hat die Konsumerhebung 2019/20 begonnen. Haushalte, die in ganz Österreich nach dem Zufallsprinzip ausgewählt wurden, führen jeweils zwei Wochen lang ein Haushaltsbuch und protokollieren ihre Ausgaben und beantworten Fragen zur Wohnung, der Ausstattung des Haushalts sowie zu den einzelnen Haushaltsmitgliedern. Als Dankeschön fürs Mitmachen gibt es für die teilnehmenden Haushalte Einkaufsgutscheine, die in vielen Geschäften und Restaurants einlösbar sind. 

 

Nähere Informationen zur laufenden Konsumerhebung finden Sie unter www.statistik.at/ke-info.

Frau Christina Knorr - Tagesmutter in Rudersdorf


Frau Christina Knorr bietet nach ihrem erfolgreichen Abschluss des Ausbildungslehrganges zur Kinderbetreuerin und Tagesmutter Kinderbetreuung von 0-14 Jahren im familiären Rahmen an. Im Anhang finden Sie weiter Informationen.