Marktgemeinde

Rudersdorf

Newsticker:

Schäden durch eine große Windhose (Tornado) am Ortsfriedhof in Rudersdorf

Am Montag, 5. Juni 2023, kam es im Bereich des Ortsfriedhofes vom Eingang ABH bis zum s√ľdlichen Eingang zu Sch√§den an den Gr√§bern durch eine gro√üe Windhose (Tornado).

Wir bitten Sie, Ihre Gr√§ber auf etwaigen Sachschaden zu pr√ľfen und Kontakt mit Ihrer Versicherung aufzunehmen bzw. bei Sch√§den, die f√ľr andere eine Gefahr darstellen k√∂nnen, diese umgehend zu beseitigen (zb.: schiefer Grabstein, Keramiksplitter, Glasbruch ....)

  • 1686035424258
  • 1686035468396
  • 1686035424280
  • 1686035424299
  • 1686035468231
  • 1686035468264

Auf den nachfolgenden Bildern sehen Sie Ausz√ľge der Sch√§den, aufgenommen von unseren Mitarbeitern des Bauhofes.


Besuch von Dipl.Theol. Karlheinz Böhmer Pfarrer Rudersdorf im Marktgemeindeamt


Am 1. Juni 2023 besuchte Pfarrer Karlheinz B√∂hmer, der neben Rudersdorf auch f√ľr F√ľrstenfeld in der evang. Kirche zust√§ndig ist, das Marktgemeindeamt in Rudersdorf.¬†

Empfangen wurde er von B√ľrgermeister Manuel Weber, der ihn in einem Rundgang das Gemeindeamt und die verschiedenen Abteilungen vorstellte. B√ľrgermeister Manuel Weber √ľberreichte anl√§sslich des Besuches ein Pr√§sent und erhielt von Pfarrer Karlheinz B√∂hmer ein Bildnis der evang. Pfarrkirche in Rudersdorf.¬†

Anschließend gab es noch Gelegenheit, das eine oder andere Thema zu besprechen. Herzlich willkommen!


Wochenendbereitschaftsdienste √Ąrzte im Lafnitztal - 3. Quartal 2023

Bereitschaftsdienste im nächsten Quartal (3. Quartal 2023) teilen sich wie folgt auf:
Juli:
1./2.7. Dr. Gerda Nikles-Wiesner
8./9.7. Dr. Konrad Steiner
15./16.7. Dr. Brigitte Stöger
22./23.7. Dr. Philipp Karner
29./30.7. Dr. Gerda Nikles-Wiesner

August:
5./6.8. Dr. Konrad Steiner
12./13.8. Dr. Brigitte Stöger
15.8. Dr. Philipp Karner
19./20.8. Dr. Konrad Steiner
26./27.8. Dr. Gerda Nikles-Wiesner

September:
2./3.9. Dr. Brigitte Stöger
9./10.9. Dr. Philipp Karner
16./17.9. Dr. Gerda Nikles-Wiesner
23./24.9. Dr. Philipp Karner
30.9. Dr. Konrad Steiner


Die Rudersdorfer Judoka Julia Sommer holte den dritten Platz im Europacup

Vor einem Monat holte Judoka Julia Sommer vom Verein Judo Jennersdorf beim Europacup der allgemeinen Klasse (-57kg) in Dubrovnik mit Rang Sieben die erste internationale Platzierung ihrer Karriere. 

Beim Europacup in Sarajevo konnte die 22-jährige Rudersdorferin gleich nachlegen und schaffte es erstmals als Dritte aufs Podium. Sommer bezwang Tea Patri aus Italien, Tatanilla Abraham aus Ungarn und Olivia Gertsch aus der Schweiz. Die einzige Niederlage kassierte die Rudersdorferin im Seminfinale gegen die spätere Zeitplatzierte Jana Ziegler aus Deutschland. Insgesamt nahmen 297 Judoka aus 25 Nationen beim Europacup teil. (Text von Mein Bezirk Jennersdorf, Foto: Wolfgang Eichmann, hochgeladen von Elisabeth Kloiber)

Wir gratulieren sehr herzlich zu diesem hervorragenden Erfolg!


Raiffeisen Sumsi Cup 2023 - Bezirksfinale in Rudersdorf 

Am 25. Mai fand auf der Sportanlage des USVS Hausbauf√ľhrer Rudersdorf das Bezirksfinale des Raiffeisen Sumsi Cups 2023 statt. Insgesamt 10 Mannschaften traten gegeneinander an und die Volksschule Rudersdorf, mit Ihren Betreuern Benjamin Kirschner und Dieter Ulreich, stellte zwei Mannschaften. B√ľrgermeister Manuel Weber und Vizeb√ľrgermeister DI David Venus BSc feuerten dabei die Teams vor Ort an.¬†

Beide Mannschaften erreichten das Halbfinale und traten in diesem gegeneinander an, wobei Rudersdorf II sich gegen Rudersdorf I durchsetzen konnte. Im Spiel um Platz drei unterlag Rudersdorf I dann der Volksschule aus Mogersdorf und erreichte den hervorragenden vierten Platz.

Rudersdorf II stellte sich den bis dahin ungeschlagenen Kids von der Volksschule Neuhaus/Minihof-Liebau und konnte diese im Finale besiegen. Damit wird die Mannschaft von Rudersdorf II den Bezirk im Landesfinale am 13. Juni in Oberpullendorf vertreten. Wir gratulieren beiden Mannschaften sehr herzlich, zu diesen ausgezeichneten Erfolgen. Nachfolgend Impressionen des spannenden Finalturniers in Rudersdorf.

  • 1685001169120
  • DSC03537
  • 7fad87ee-06a3-4b36-a8cb-8373fc3d5a2a
  • DSC03497
  • DSC03516
  • DSC03509
  • DSC03508
  • DSC03490
  • 048c2669-6249-4abd-805b-ae6899e8697e


Informationsblatt zum Sonnwendfeuer 2023

Informationsblatt_Sonnwendfeuer_2023.pdf

Kooperationsvertrag zwischen der Marktgemeinde Rudersdorf und der Therme Loipersdorf - Vorteilskarte holen und Rabatt sichern!

Auf Initiative von B√ľrgermeister Manuel Weber konnte mit der Therme Loipersdorf ein Kooperationsvertrag geschlossen werden, der die Einwohner*Innen von Rudersdorf und Dobersdorf¬†zu erm√§√üigten Eintritten und weiteren Rabatten in die Therme Loipersdorf berechtigt.

Wichtig f√ľr die Inanspruchnahme dieser Vorteilscard sind der Hauptwohnsitz in Rudersdorf oder Dobersdorf und ein g√ľltiger Meldezettel (nicht √§lter als 3 Monate) in Verbindung mit einem Lichtbildausweis.

Weitere Informationen können Sie dem beiliegenden Schreiben entnehmen oder bei der Gemeinde Auskunft einholen.

Nutzen Sie dieses regionale Angebot, welches eine besondere Wertsch√§tzung f√ľr die B√ľrger und B√ľrgerinnen der Region darstellt.

Zusätzlich gibt es aktuell bis 30. Juni 2023 eine Sonderaktion - Details sehen Sie blau markiert bei "Ihre Vorteilsrabatte" und weitere Events bzw. Veranstaltungen im Sommer 2023 - siehe Beilagen


Muttertagsfeier der Marktgemeinde im Gasthaus Antonyus

Am Freitagnachmittag, 5. Mai 2023, wurde im Gasthaus Antonyus die Muttertagsfeier f√ľr alle M√ľtter in der Gemeinde gefeiert.¬†

  • DSC034441
  • DSC034481
  • DSC034501
  • DSC034591
  • DSC034821
  • DSC034781
  • DSC034621

Nach der Begr√ľ√üung durch B√ľrgermeister Manuel Weber wurde dem vollen Saal ein vergn√ľglicher Nachmittag geboten. Die Kinder der Volksschule Rudersdorf unter der Leitung von OSR Direktorin Erika Venus und die Kinder der Musikschule Rudersdorf unter der Leitung von Mag. Marie-Luise Kovacs-Rothen boten mit heiteren und sch√∂nen Gedichten, sowie verschiedensten Musikst√ľcken der Musikschule eine kurzweilige Unterhaltung dar.

Die Kinder bekamen zum Schluss eine kleine Aufmerksamkeit vom B√ľrgermeister √ľberreicht.¬†

Organisiert durch den Obmann des Ausschusses Soziales, Familie, Tourismus und Kultur Stefan Fuchs BEd, unterst√ľtzt durch Christel Reicher-Muth wurde den M√ľttern ein unterhaltsames Programm geboten und die eine oder andere Minute zum ausgiebigen Austauschen von Neuigkeiten genutzt.

Herzlichen Dank f√ľr Ihren zahlreichen Besuch, der zur gelungenen Veranstaltung wesentlich beitr√§gt!

Blutspenden im Kultursaal der Marktgemeinde Rudersdorf - Organisiert durch das Rote Kreuz

Am Freitag, 5. Mai 2023, fand im Kultursaal das jährliche Blutspenden durch das Rote Kreuz statt. Auch in diesem Jahr möchten wir uns bei der großen Anzahl an Spendern bedanken.

PHOTO-2023-05-05-14-32-49
PHOTO-2023-05-05-14-32-49
PHOTO-2023-05-05-14-32-50
PHOTO-2023-05-05-14-32-50
PHOTO-2023-05-05-14-32-52
PHOTO-2023-05-05-14-32-52
PHOTO-2023-05-05-14-33-50
PHOTO-2023-05-05-14-33-50
PHOTO-2023-05-05-14-32-53
PHOTO-2023-05-05-14-32-53

Durch Ihre Spende können Leben gerettet werden. Vielen Dank!


Impressionen vom traditionellen Aufstellen der Maibäume

Am vergangenen Wochenende wurden in Rudersdorf-Berg, Rudersdorf und Dobersdorf die traditionellen Maibäume von den Feuerwehren und freiwilligen Helfern aufgestellt.

B√ľrgermeister Manuel Weber, Vizeb√ľrgermeister DI David Venus BSc und weitere Mitglieder der Gemeinde wohnten diesen Feiern bei. Auf den nachfolgenden Fotos sehen Sie beginnend mit Rudersdorf-Berg, gefolgt von Rudersdorf Ort und Dobersdorf einige Eindr√ľcke. Wir bedanken uns bei Ihnen f√ľr Ihren werten Besuch!

(Fotos: Gemeinde, Feuerwehr Rdf-Berg und Johannes Singer)


  • RDFBerg
  • RDFBerg2
  • RDFBerg3
  • RDFBerg4
  • DSC033511
  • DSC033761
  • DSC033781
  • DSC034281
  • DSC034161
  • FFDob1
  • FFDob5
  • FFDob14
  • DobFFfin2

Feierstunde im Gemeindeamt der Jubilare im 1. Quartal 2023

Durch Corona konnte seit Anfang 2020 keine Feierstunde mehr abgehalten werden. Um diese Tradition wieder aufleben zu lassen, lud B√ľrgermeister Manuel Weber in Vertretung der Gemeinde die Jubilare des ersten Quartals 2023 zu einer Jubilarfeier ein.

In seiner Ansprache begr√ľ√üte B√ľrgermeister Manuel Weber die Jubilare und gemeinsam mit Vizeb√ľrgermeister Stefan Fuchs BEd verbrachten die ganz Jungen (im 1. Quartal geborenen) zusammen mit den Hochzeits- und Geburtstagsjubilaren einen vergn√ľglichen Nachmittag.

Nochmals Herzliche Gratulation an Alle!

Erholungs- und Fortbildungsurlaub Dr. Franz Funovits - Vertretung Dr. Philipp Karner und Dr. Gerda Nikles-Wiesner

Dr. Franz Funovits wird von 19. Juni bis 30. Juni 2023 seinen Erholungsurlaub verbringen (im Juni zur leichteren Übergabe der Praxis an Frau Dr. Brigitte Stöger).

Seine Vertretungen sind Dr. Philipp Karner in Deutsch-Kaltenbrunn und Dr. Gerda Nikles-Wiesner in Eltendorf.

Blackout - Was tun? - Informationsveranstaltung im Kultursaal Rudersdorf

Auf Einladung der Marktgemeinde Rudersdorf durch B√ľrgermeister Manuel Weber hielten DI (FH) Sven Karner MSc - 2. Zivilschutzpr√§sident des Burgenlandes und Ing. Kurt B√§ck MBA vom Wasserverband Unteres Lafnitztal einen Vortrag √ľber Blackout und seine Folgen.

Begr√ľ√üt wurden Sie vom Obmann des Ausschusses f√ľr Sicherheit und Verkehr ABI Patrick Kainz, sowie den weiteren Mitgliedern Monika Ulreich und Christian Doncsecs.¬†

Im dreiteiligen Vortrag präsentierte Sven Karner allgemeines zum Katastrophen- und Zivilschutz und ging dann explizit auf das Thema Blackout ein. Nach einem generellen Überblick wurde auch die Wichtigkeit jedes Einzelnen hervorgehoben, da eine Vorsorge bei sich selbst, noch immer der beste Schutz dagegen ist. 

Im Anschluss zeigte Kurt B√§ck vom WVUL auf, wie die Wasserversorgung generell bei 18 Gemeinden im Bezirk G√ľssing und Jennersdorf organisiert ist bzw. wie lange im Falle eines Blackout eine Versorgung √ľber die Hochbeh√§lter noch aufrecht erhalten werden kann.¬†

Abschlie√üend brachte B√ľrgermeister Manuel Weber noch als Schlussteil die Abwasserversorgung dem zahlreich erschienenen Publikum nahe und schloss damit die drei wichtigsten Themen des Abends ab.¬†

Im Anschluss an die Vorträge gab es noch die Möglichkeit mit den Experten in Kontakt zu treten und offene Fragen zu erörtern. 

  • DSC032171
  • DSC032201
  • DSC032281
  • DSC032341
  • DSC032391
  • BgmMW
  • DSC032591
  • DSC032631

Wir bedanken uns bei der Bev√∂lkerung f√ľr die zahlreiche Teilnahme an dieser wichtigen Veranstaltung!


Wochenendbereitschaftsdienste √Ąrzte im Lafnitztal - 2. Quartal 2023

1./2. April: Dr. Karner                                             1./2. Mai: Dr. Karner                                        3./4. Juni: Dr. Funovits

8./9./10. April: Dr. Nikles                                      6./7. Mai: Dr. Funovits                                     8. Juni: Dr. Nikles

15./16. April: Dr. Funovits                                    13./14. Mai: Dr. Nikles                                    10./11. Juni: Dr. Steiner

22./23. April: Dr. Nikles                                        18. Mai: Dr. Steiner                                         17./18. Juni: Dr. Funovits

29./30. April: Dr. Karner                                        20./21. Mai: Dr. Karner                                  24./25. Juni: Dr. Karner

                                                                                  27./28./29. Mai: Dr. Steiner

Wohnung in Rudersdorf, Lindenstraße 14/5 - ab sofort zu vermieten

Objektdaten:
Wohnungsfläche: 69,49 m²
bestehend aus den R√§umlichkeiten: Schlafraum, Wohn-/Essraum, Vorraum, K√ľche, Bad und WC

N√§here Informationen und Ausk√ľnfte √ľber die Verf√ľgbarkeit erhalten Sie von:
Marktgemeinde Rudersdorf
Kirchenplatz 1
Tel.: 03382/71500
Mail: post@rudersdorf.bgld.gv.at

Information zur Einhebung der Baulandmobilisierungsabgabe des Landes Burgenland

Information zur Einhebung der Baulandmobilisierungsabgabe, welche erstmals f√ľr das Jahr 2022 r√ľckwirkend zu zahlen sein wird.
Die
Vorschreibung hierf√ľr erfolgt ab Mitte 2023 durch das Amt der Burgenl√§ndischen Landesregierung als Abgabenbeh√∂rde.
Sie werden in den nächsten Tagen ein allgemeines Informationsschreiben zur Baulandmobilisierungsabgabe des Amtes der Bgld. Landesregierung an jeden Haushalt erhalten.

F√ľr Fragen und Antworten wird ein Callcenter vom Land Burgenland installiert, das von
Montag bis Donnerstag zwischen 7:30 Uhr und 16:00 Uhr
und am
Freitag zwischen 7:30 und 13:00 Uhr
unter der Nummer +43 57 600 1025 erreichbar sein wird.


Warnung vor falschen Meldebestätigungen

In den letzten Tagen h√§ufen sich Beschwerden, wonach B√ľrgerinnen und B√ľrger im Internet auf vermeintlich "offizielle" Seiten geraten, um Online-Services der Meldebeh√∂rden in Anspruch zu nehmen. Diese verrechnen dann Vermittlungsgeb√ľhren oder liefern gar nicht das gew√ľnschte Resultat.

Beachten Sie bitte das beiliegende Pdf-file und bleiben Sie vorsichtig im Umgang mit diesen Seiten!

Warnung vor falschen Meldebestätigungen.pdf

Neugestaltung des √∂ffentlichen Verkehrs im S√ľdburgenland - S√ľdburgenland mobil - √Ėffentlicher Verkehr NEU

Im Rahmen eines LEADER-Projektes durch S√ľdburgenland Plus und dem Land Burgenland wird gemeinsam mit den Gemeinden eine Konzept entwickelt, um den √∂ffentlichen Verkehr f√ľr die Bev√∂lkerung attraktiver zu gestalten.

B√ľrgermeister Manuel Weber hat zusammen mit den beiden Vizeb√ľrgermeistern DI David Venus BSc und Stefan Fuchs BEd im Gemeindegebiet von Rudersdorf und Dobersdorf ein Konzept √ľber zus√§tzliche Haltepunkte entwickelt, welche werktags zwischen 05.00 und 20.00 Uhr bei Vorbestellung angefahren werden k√∂nnen. Geplanter Betriebsstart ist August 2023. Weitere Information k√∂nnen Sie dem beiliegenden PDF-file entnehmen.

Neugestaltung des √∂ffentlichen Verkehrs im S√ľdburgenland.pdf