Marktgemeinde

Rudersdorf


Newsticker

Wohnzimmertests f√ľr 3 G ab 21. J√§nner 2022 wieder g√ľltig - Ausgabe der Antigen-Spucktests an Gemeindeb√ľrgerinnen und Gemeindeb√ľrger

Die mit morgen Freitag - 21. J√§nner 2022 - in Kraft tretende Novelle der COVID-19-Schutzma√ünahmenverordnung sieht vor, dass digital erfasste Wohnzimmertests f√ľr jene Bereiche mit 3G-Regel - etwa am Arbeitsplatz - wieder g√ľltig werden, um drohenden Engp√§ssen bei PCR-Tests entgegenzutreten. Daher aktiviert das Land Burgenland wieder sein Angebot zum digital √ľberwachten Selbsttest. √úber die Internetseite¬†https://selftest.bgld-testet.at/¬†kann man sich mit seinen Daten registrieren und den Selbsttest mit digitaler Erfassung bequem von zu Hause aus durchf√ľhren.

Die Testkits sowie die dazugeh√∂rigen QR-Codes k√∂nnen von den B√ľrgerinnen und B√ľrgern (eine Packung a 5 St√ľck pro Person) bei der jeweiligen Gemeinde sowie den burgenl√§ndischen Impf- und Testzentren (BITZ) abgeholt werden.

Mitteilung der Marktgemeinde Rudersdorf

Bezugnehmend auf die Dienstanweisung der Bgld. Landesregierung ist 

ab Montag, 24.1.2022 Parteienverkehr 

NUR gegen Voranmeldung möglich!

Das Betreten der Amtsräume ist nur Personen gestattet, die einen 3G-Nachweis vorweisen können.

Es besteht eine FFP2-Masken-Tragepflicht!


Bereitschaftsdienste im 1. Quartal 2022 im Lafnitztal

Jänner: 1./2. Dr. Steiner                                         Februar: 5./6. Dr. Funovits                          März: 05./6. Dr. Funovits

6. Dr. Steiner                                                            12./13. Dr. Nikles-Wiesner                          12./.13. Dr. Nikles-Wiesner

8./9. Dr. Funovits                                                    19./20. Dr. Steiner                                         19./20. Dr. Steiner

15./16. Dr. Nikles-Wiesner                                     26./27. Dr. Karner                                         26./27. Dr. Karner

22./23. Dr. Steiner

29./30. Dr. Karner                                  


Förder- und Energieberatungstag im Marktgemeindeamt

DSC012411
DSC012411
DSC012451
DSC012451

B√ľrgermeister Manuel Weber konnte mit DI Christian Luttenberger (KEM Manager Gr√ľnes Band Steiermark und GF Energieregion Oststeiermark GmbH) einen ausgesprochenen Experten f√ľr F√∂rder- und Energieberatung zur Abhaltung eines Informationstages f√ľr die Bev√∂lkerung gewinnen.

Aufgrund des gro√üen Interesses war der gesamte Tag gut gebucht und in Einzelgespr√§chen konnten sich die interessierten B√ľrgerInnen √ľber Themen wie F√∂rderungen, Alternative Heizsysteme, welches Heizsystem verwenden wir in Zukunft und vieles mehr informieren. Vor allem der anstehende Ausstieg aus den fossilen Brennstoffen war ein zentrales Thema.

Weitere Erfolge von Julia Sommer bei der EM U23 Einzel & Mixed

Vom 5. November bis 7. November 2021 fand in Budapest die Europameisterschaft in Judo der U23 im Einzel und Mixed statt. Mit dem Mixed Team konnte das Team aus Deutschland geschlagen werden und damit der hervorragende 5. Platz erreicht werden (Julia Sommer - 1. Reihe knieend von links). Herzliche Gratulation!

Zwei neue E-Ladestationen wurden am Kirchenplatz in Rudersdorf installiert 

B√ľrgermeister Manuel Weber und Umweltgemeinderat Walter Schulter er√∂ffneten am 25.11.2021 weitere 2 E-Ladestationen im Bereich des Kirchenplatzes in Rudersdorf.¬†

Damit wurde das E-Ladestationen-Netz in Rudersdorf wiederum ausgebaut. 

Mit Ihrer TANKE E-Mobilitätskarte laden Sie mit dem Tarif TANKE 

an allen Energie Burgenland Ladestationen, an allen Ladepunkten der Mitglieder des "Bundesverbands Elektromobilit√§t √Ėsterreich - BE√Ė (z.Bsp: Energie Steiermark, Wien Energie, Kelag, EVN, Linz AG, Energie Graz)sowie bei SMATRICS in ganz √Ėsterreich zum gleichen Preis.¬†

F√ľr Energie Burgenland Kunden profitieren Sie zus√§tzlich mit 50% Ersparnis.

Sie können auch ohne Karte direkt an der Station laden - Details finden Sie im beiliegenden Infoblatt

E-Ladestation.pdf

Umbau und Modernisierung des Gesundheitsstudios von Nina Holata in der Theresiensiedlung

EröffnungHolataNina121121
EröffnungHolataNina121121
GruppentherapieFotoNHolata
GruppentherapieFotoNHolata

Am Freitag auf Einladung von Physiotherapeutin Nina Holata besuchten B√ľrgermeister Manuel Weber und Gemeindevorstand Thomas K√∂nig ihr erneuertes Gesundheitsstudio in Rudersdorf. Nach Umbau und Modernisierung der bisherigen R√§umlichkeiten k√∂nnen nun auch Gruppentherapien durchgef√ľhrt werden. Wir danken Nina Holata f√ľr Ihr Engagement und w√ľnschen Ihr weiterhin viel Erfolg!

Feuerwehrmesse Oberwart - B√ľrgermeister Manuel Weber besucht Braun Feuerwehrtechnik

Bei seinem Besuch der Feuerwehrmesse am Messegel√§nde in Oberwart besuchte B√ľrgermeister Manuel Weber auch das aufstrebende Rudersdorfer Unternehmen - Braun Feuerwehrtechnik - und konnte sich von den Ideen und Innovationen dieses Unternehmens √ľberzeugen.¬†

Wir w√ľnschen dem Unternehmen weiterhin viel Erfolg!

Besuch der Kindergartenkinder beim B√ľrgermeister am Gemeindeamt zu Ehren des Heiligen Martins

DSC01179
DSC01179
DSC01180
DSC01180
DSC01181
DSC01181
DSC01185
DSC01185
DSC01187
DSC01187

Auch dieses Jahr fiel das Laternenfest Corona zum Opfer. Trotzdem nutzten die Kinder des Kindergartens das sch√∂ne Wetter und wanderten mit ihren Laternen zum Marktgemeindeamt, um unserem B√ľrgermeister Manuel Weber ein St√§ndchen darzubieten. In Summe waren √ľber 50 Kinder mit Leiterin Barbara H√∂dl und Ihren Kolleginnen vor dem Gemeindeamt und die Kinder wurden nach der Darbietung mit S√ľ√üigkeiten vom B√ľrgermeister belohnt. Vielen Dank f√ľr die √úberraschung!

Feuerwehr Rudersdorf-Berg - Stand des neuen Zubaues

Es geht z√ľgig beim Projekt Zubau der Feuerwehr Rudersdorf-Berg voran. Am 15.12.21 wurde das Dach fertiggestellt. Die Fotos wurden um aktuelle Daten erg√§nzt.

FFRdfBergZubau
FFRdfBergZubau
FFRdfBergZubau2
FFRdfBergZubau2
DSC01309
DSC01309
DSC01312
DSC01312
DSC01318
DSC01318

Rudersdorf ist stolz auf seine Staatsmeisterin Julia Sommer im Judosport

Bei den Staatsmeisterschaften in Stra√üwalchen/Salzburg holte die geb√ľrtige Rudersdorferin Julia Sommer den Staatsmeistertitel in der Klasse bis 57 kg bravor√∂s.

Julia hat mit 6 Jahren mit dem Judosport begonnen und gehört zum Team des Stammvereins Judo Jennersdorf.

  • DSC01096hp
  • IMG_7300hp

Nachdem Ihr bereits 2019 und 2020 jeweils die Bronzemedaille gelungen war, konnte Sie in diesem Jahr die Goldmedaille eindrucksvoll f√ľr Ihren Verein ins Burgenland holen. Nach 24 Jahren konnte damit wieder ein Staatsmeistertitel f√ľr das Burgenland errungen werden. Ihr n√§chstes gro√ües Ziel ist die Europameisterschaft U 23 und Sie ist stolze Besitzerin des 1. DAN (Schwarzer G√ľrtel), der Sie berechtigt, auch selbst Pr√ľfungen abzunehmen.

Parallel zum Sport studiert Sie in einem Fernstudium Psychologie an der Universität Hagen in Deutschland.

Wir sind sehr stolz auf unsere Staatsmeisterin und w√ľnschen Ihr f√ľr die Zukunft noch alles Gute und jede Menge weitere Erfolge!

Unser B√ľrgermeister Manuel Weber √ľberreichte der frisch gebackenen Staatsmeisterin ein Pr√§sent, um die Leistung von Julia auch entsprechend zu w√ľrdigen.




Halbzeit bei der Fertigstellung der S7-Schnellstraße - Eröffnung der Infobox am 09.06.2021

Verz√∂gert durch die Pandemie konnte die am ehemaligen AWZ F√ľrstenfeld installierte Infobox erst am 9.6.2021 offiziell er√∂ffnet werden.¬†

Im Beisein der LH Hermann Sch√ľtzenhofer (Stmk.), LH Hans Peter Doskozil, Helga Ahrer als Vertretung von Anton Lang LH Stellvertreter Stmk., Heinrich Dorner LR Bgld. und Vorstand Asfinag Hartwig Hufnagl wurden die Fortschritte er√∂rtert und aktuell sind wir bei der Halbzeit des Projektes angelangt. Eine Fertigstellung ist f√ľr E 2023 f√ľr den ersten Teil und Ende 2024 f√ľr den zweiten Teil geplant und der derzeitige Stand konnte ohne terminliche Verz√∂gerungen durchgef√ľhrt werden.¬†

Am Bild sehen Sie Bgm. Manuel Weber mit LH Mag. Hans Peter Doskozil bei der Eröffnung der Infobox. Die S7-Ausstellung ist Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr geöffnet, sowie gegen Voranmeldung unter der Telefonnummer 050108 99388.

Spendenkonto f√ľr Familie Bauer - Kennwort "Familie Bauer"

Aufgrund des tragischen Todes von Frau Bauer hat die Volkshilfe Burgenland ein Spendenkonto eröffnet.

Unter dem Kennwort "Familie Bauer" können Sie auf folgendem Konto eine Spende hinterlegen, um Herrn Bauer mit seinen zwei Kindern wenigstens finanziell helfen zu können.

IBAN: AT04 5100 0910 1310 0610

F√ľr den der hilft, bl√ľht das Leben! - Vielen Dank!